Das Ziel jeder Webseite ist, möglichst viele Aufrufe und dadurch letztendlich hohe Umsätze zu generieren. Da ein Großteil der Seitenaufrufe von Suchmaschinen ausgeht, ist es wichtig, Webseiten so zu optimieren, dass Suchmaschinen diese korrekt und vollständig erkennen und prominent platzieren. Für diese Zwecke enthält die Website-Base eine Vielzahl an Features, durch die Ihre Webseite perfekt mit Suchmaschinen harmoniert. Diese werden stetig weiterentwickelt, um sicherzustellen, dass Ihre Webseite konsequent hohe Besucherzahlen erhält.

Automatisch generierte Sitemap

Die Website-Base erstellt automatisch eine Sitemap, welche Crawlern wichtige Informationen für die Indexierung der Webseite bereitstellt. Dadurch können zum Beispiel alternative Sprachversionen einer Seite leichter von Suchmaschinen gefunden und den korrekten Zielgruppen ausgegeben werden. Außerdem wird so für Seiten, die viel Inhalt bieten, sichergestellt, dass Suchmaschinen die gesamte Seite korrekt erkennen.

Speichern relevanter Metainformationen

Seiteninformationen

Auf allen Inhaltsseiten werden automatisch wichtige Informationen im Code der Seite eingefügt. Darunter sind beispielsweise der Titel-Tag, welchen Suchmaschinen nutzen, um die Seitenüberschrift in den Suchergebnissen auszugeben, und das hreflang-Attribut für Seiten, die in mehreren Sprachen verfügbar sind. Letzteres bietet Suchmaschinenanbietern eine zusätzliche Hilfe zur Erkennung verschiedener Sprachversionen. Auch weitere Informationen wie Canonical-Tags, welche genutzt werden, um zu erkennen, woher Inhalte ursprünglich stammen, werden für inhaltliche Referenzen automatisch gesetzt.

Bildinformationen

Da Suchmaschinen Bildinhalte nicht automatisch identifizieren können, Bilder jedoch kein unwesentlicher Teil der Suchmaschinenoptimierung sind, müssen einige Informationen zu den verwendeten Bildern bereitgestellt werden. Dazu bietet die Website-Base einige simple Eingabefelder, über die in Windeseile Angaben wie zum Beispiel der Alternativtext des Bildes gespeichert werden können. Diese Angaben werden dann von Suchmaschinen erkannt, sodass diese die Bilder bei relevanten Suchanfragen verknüpfen können.

Optimierte Performance

Da Suchmaschinen die Performance einer Webseite in Betracht ziehen, um über ihr Ranking zu entscheiden, wurde die Website-Base mit weiteren Funktionen wie der responsiven Einbindung von Medieninhalten ausgestattet, durch die die Seitengeschwindigkeit optimiert wird. Genauere Informationen zu diesen Optimierungen finden Sie hier.

Auch beschleunigte Seiten für Mobilgeräte (AMP), welche relevant für Suchanfragen auf Mobilgeräten sind, werden von der Website-Base unterstützt.

Weiterleitungen

Zum Einrichten von Weiterleitungen enthält die Website-Base ein Modul, in welchem die nötigen Einstellungen mit wenigen Angaben vorgenommen werden. Diese werden so angelegt, dass Suchmaschinen die korrekte Form der Weiterleitung signalisiert wird. Dadurch können sie zwischen temporären und permanenten Umleitungen unterscheiden, sodass die Suchergebnisse dementsprechend angepasst werden. Somit werden Nutzer auf die gesuchte Seite geleitet, auch wenn deren Adresse geändert wurde.

Zusätzlich kann in diesem Modul das Verhalten bei Aufruf einer nicht vorhandenen Seite (Fehler 404) konfiguriert werden.

Analysewerkzeuge

Falls Sie im Blick behalten möchten, wie Ihre Webseite genutzt wird und wie diese weiter verbessert werden kann, so können wir für Sie auf Anfrage Analyse-Tools wie zum Beispiel Google Analytics und den Google Tag Manager einrichten.

Sie möchten diese Features für Ihre Seite nutzen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage über unser Formular oder gerne auch über einen der anderen Kontaktwege.