Donaueinkaufszentrum

TYPO3 Solr

Das Donaueinkaufszentrum liegt in Regensburg nördlich der Donau im Stadtteil Weichs. Es wurde 1967 von Johann Vielberth als erstes vollklimatisiertes, zweigeschossiges Einkaufszentrum Europas errichtet und war bei seiner Eröffnung das erste große Einkaufszentrum Bayerns, es wurde seither mehrmals erweitert. Es gilt mit dem 1964 eröffneten Main-Taunus-Zentrum als „Pionier“ der Einkaufszentren in Deutschland und ist eines der größten deutschen Einkaufszentren.

Wir haben in Kooperation mit der JCMedia GmbH das Projekt auf Basis von  TYPO3  neu erstellt. Unser Part war hierbei die Erstellung des Lageplans in SVG und Geschäftssuche.


Über das Donaueinkaufszentrum

Das Donaueinkaufszentrum beherbergt über 135 Handels- und Dienstleistungsunternehmen auf einer Mietfläche von 82.000 m² (102.000 m² Grundstücksfläche, 55.000 m² Verkaufsfläche) und beschäftigt ca. 1.800 Mitarbeiter. Es zählt täglich ca. 30.000 Besucher, für die über 3.000 kostenlose Parkplätze zur Verfügung stehen, und stellt neben der Altstadt den wichtigsten Einzelhandelsstandort Regensburgs dar. Sieben großformatige malerische Werke des Künstlers Willi Ulfig sind in die Funktionalität des Einkaufszentrums integriert.

Quelle: Wikipedia

Galerie

Weiterführende Links