sgalinski Website-Base

Die Website-Base ist ein auf dem Content-Management-System TYPO3 basierendes Werkzeug zum Erstellen und Verwalten von Webseiten aller Art. Unsere Website as a Service Pakete und unsere Webseiten zum Fixpreis beinhalten dieses Tool, mit dem Sie zusätzliche Möglichkeiten für Gestaltung und Konfiguration Ihrer Seite erhalten.

Damit das Verwalten Ihrer Webseite sich so einfach wie möglich gestaltet, haben wir für Sie eine Dokumentation zusammengestellt. Sie besteht aus Erklärungen und Anleitungen zu allen wichtigen Aspekten unserer Website-Base. Diese Hilfe soll den Einstieg in die Arbeit mit der eigenen Webseite erleichtern. Durch den intuitiven Aufbau der Website-Base wird das Verwalten der Webseite nach nur kurzer Zeit eine Selbstverständlichkeit werden.

Bevor Sie beginnen, können Sie noch einmal nachlesen, was TYPO3 ist, wie Sie sich einloggen können und zum Verwaltungsbereich Ihrer Seite gelangen.

Sie suchen nach einer bestimmten Anleitung oder Information? Dann schauen Sie sich unsere Anleitungen zur Website-Base an. Es empfiehlt sich vor dem Suchen nach einer Lösung einen kurzen Blick auf die  Basics zu werfen, um eine Idee zu bekommen, wo die Antworten auf Ihre Fragen am ehesten zu finden sind.

Was ist TYPO3?

Eine Seite zu erstellen, kann mit viel Programmierarbeit verbunden sein. Abgesehen davon, müssen die dafür notwendigen Kenntnisse erst einmal angeeignet werden. Abhilfe schaffen hierbei Content-Management-Systeme (abgekürzt CMS), für die man kein bis nur ein rudimentäres Programmierwissen mit sich bringen muss. 

Ein CMS ist eine Software, die es einem erlaubt ohne Programmierkenntnisse Webseiten zu erstellen und zu bearbeiten. Das Layout der Seite ist dabei vom Inhalt getrennt. Ein Redakteur wird also keine Gelegenheit haben durch Unwissen das Aussehen der eigenen Webseite zu torpedieren, weil er nicht in den Code eingreifen muss. Zudem können mehrere Redakteure gleichzeitig eine Seite verwalten. Das ist ein großer Vorteil für Webpages, die viele Inhalte produzieren. Sollten auf der anderen Seite einmal Anpassungen durch einen Webdesigner anstehen, bleiben die Inhalte davon unberührt.

TYPO3 ist ein solches System und gehört in Deutschland zu einem der beliebtesten CMS.  Es ist außerdem ein Open-Source-Projekt mit einer breiten und aktiven Community, die diese Software stetig weiter entwickelt, testet und verbessert. Daraus ergibt sich ein stabiles und sicheres System.

Das System ist zudem im Gegensatz zu einfachen Homepage-Baukästen sehr flexibel und nahezu beliebig erweiterbar, sodass sich TYPO3 sowohl für kleine Webseiten als auch für komplexe oder komplexer werdende Projekte eignet.

Alle Anleitungen & Informationen

Bevor Sie Ihre Webseite anpassen können, müssen Sie sich zunächst einmal im Backend einloggen. Sehen Sie hier, wie einfach Sie in den in diesen Bereich gelangen.

Login

Lernen Sie hier den Unterschied zwischen Frontend und Backend einer TYPO3-Seite kennen und verschaffen Sie sich einen Überblick über grundsätzliche Funktionen im Backend.

Überblick

Wir stellen Ihnen in einer Übersicht die wichtigsten Module für TYPO3-Redakteure vor und machen Sie außerdem mit besonderen Modulen der sgalinski Website-Base bekannt.

Module

Der Seitenbaum ist ein essenzieller Bestandteil der Arbeit mit dem Content Management System TYPO3. Hier werden grundlegende Funktionen erklärt.

Seitenbaum

Hier finden Sie einen Überblick über die Seitentypen der Website-Base. Sie erfahren, wann und in welchen Fällen Sie die verschiedenen Seitenarten am besten nutzen können.

Seitentypen

Lernen Sie wie Sie Inhaltselemente hinzufügen, verschieben, kopieren, referenzieren und löschen. Sehen Sie außerdem wie Sie in den Bearbeitungsmodus gelangen.

Inhaltsbereich

Sehen Sie hier Optionen, die bei allen Inhaltselementen gleich sind: Das betrifft den Bereich über einem TYPO3 Inhalt und einige Reiter für das Bearbeiten der Elementeigenschaften.

Inhaltselement bearbeiten

In diesem Beitrag erhalten Sie eine Übersicht über die Seiteninhalte, die Sie am oft verwenden werden – Nur Überschrift, Text & Medien und Dateilinks.

Typischer Seiteninhalt

Mit der Menügruppe lassen sich im Handumdrehen Navigationsmenüs erstellen, die nicht nur für User, sondern auch für Suchmaschinen wichtig sein können.

Menü (Inhaltselemente)

Besondere Inhalte sind die Elemente Reines HTML,Trenner und Datensätze einfügen. Sie lassen sich nicht anderen Gruppen zuordnen, sodass sie extra gelistet sind.

Besondere Elemente

Formulare bieten Seitenbesuchern die Möglichkeit mit einer Website zu interagieren. Erfahren Sie hier mehr zu den Inhaltselementen Formular und Indexsuche.

Formulare

Die Plug-In-Gruppe beinhaltet Inhaltselemente aus TYPO3-Erweiterungen. Plug-Ins ermöglichen es, besondere Inhalte ohne viel Aufwand ansprechend darzustellen.

Plug-Ins (Inhaltselemente)

In der Website-Base finden Sie bei den Mask Elements nützliche Inhaltselemente, mit denen Sie besondere Darstellungsformen schnell umsetzen & speziellen Inhalt einfach integrieren.

Mask Elements

Mit den News Inhaltselementen erzeugen Sie nach bestimmten Kriterien Listen bzw. Teaser für News und Blogbeiträge. Die News selbst werden über das Modul News erstellt.

News (Inhaltselemente)

Die Account-Inhaltselemente generieren im Frontend Inhalte, die registrierten Benutzern zur Verfügung stehen. Nutzer können so im Frontend Ihr Konto einsehen und bearbeiten.

Account

Diese Plug-Ins ermöglichen es auf eine einfache Art und Weise Shop-Elemente aufzubauen. Dafür müssen Sie für jedes Inhaltselement eine eigene Seite anlegen.

Shop (Inhaltselemente)

Die Inhaltselemente MegaMenu generieren unter den Navigationspunkten ein Menü von Unterseiten. Diese wählen Sie entweder selbst oder nutzen automatisch generierte Listen.

MegaMenu

Raster-Elemente werden auch Grid- oder Containerelemente bezeichnet. Diese TYPO3 Elemente können mit beliebigen weiteren Inhaltselementen befüllt werden.

Raster-Elemente

Im Modul Liste werden alle Inhaltselemente als Liste gezeigt. Aber auch Dateisätze sind sichtbar, die nicht unmittelbar im Frontend zu sehen sind (z. B. Autoren oder Kategorien).

Liste (Modul)

Im Formular-Modul erstellen Sie Formulare und bearbeiten diese. Die typischen Anwendungen sind z. B. Kontaktformulare oder Anmeldeformulare für Newsletter.

Formulare (Modul)

Der Papierkorb hat die Funktion, wie man es von gängigen Betriebssystemen kennt – Gelöschte Datensätze werden aufbewahrt und bei Bedarf wiederhergestellt.

Papierkorb

Im Modul Mail-Templates gestalten und verwalten Sie vom TYPO3-System automatisch versendete E-Mails. Das kann bspw. eine Bestätigung für den Eingang einer Bewerbung sein.

Mail-Templates

Das Modul Frontend-Benutzer dient zur Verwaltung der Nutzer einer Seite. Über das Modul werden alle Frontend-User, die auf einer Seite angelegt wurden, gelistet.

Frontend-Benutzer

Dieses Modul ermöglicht es Bestellungen bequem zu verwalten. Alle Produkte, die im Online-Shop geordert werden, werden im Modul Bestellungen gelistet.

Bestellungen

Bei dem Modul Kommentare handelt es sich um ein Moderationstool für Redakteure. Kommentare können hier gefiltert, eingesehen, genehmigt oder gelöscht werden.

Kommentare

Mit dem Modul Liste der Stellenangebote haben Sie alle Stellenanzeigen auf einen Blick. Hier fügen Sie neue Stellen hinzu, bearbeiten vorhandene und löschen alte Einträge.

Liste der Stellenangebote

Das News-Modul dient der Verwaltung von News-Artikeln oder Blogbeiträgen. Bereits eingestellte Artikel sind übersichtlich gelistet und lassen sich filtern sowie durchsuchen.

Modul & Seite: News