TYPO3camp Stuttgart 2014

TYPO3camp Stuttgart 2014

Fabian Galinski 26. Mai 2014 Konferenzen

0 Kommentare // Lesezeit: 2 min.

Vom 23. – 25. Mai 2014 fand das 4. TYPO3camp Stuttgart statt. Wir waren dort zu Gast als Teilnehmer sowie als Sponsor für Verpflegung und der Giveaways. Ein Höhepunkt war, dass alle Beteiligten eine Nerf-Gun bekommen haben, welches zu spaßigen Pausen zwischen den Sessions geführt hat. Zudem gab es noch äußerst leckere und vielfältige Verpflegung wie Spanferkel bis hin zu verschiedensten Snacks von der Firma Esskultur.

Schon am Samstag nach dem Frühstück und der Sessionplanung hielten Stefan und ich eine Session über unser neues TypoScript-Plugin. In dieser wurde die Installation erklärt, sowie vorgeführt welche und was die aktuellen Funktionen sind. Zudem haben wir Ideen gesammelt und über die Zukunft des Plugins gesprochen. Wir hoffen, dass wir den Besuchern unser Wissen erfolgreich vermitteln konnten und diese nun unser Plugin mit Freude einsetzen werden.

Neben unserem Vortrag gab es jede Menge weitere, leider fiel es uns nicht immer leicht sich für einen zu entscheiden, da immer bis zu fünf gleichzeitig gehalten wurden. Es gab eine große Vielfalt der Themen wie zum Beispiel die Aktualisierung von TYPO3 4.5 auf 6.2, Erklärung eines Responsive Workflows oder den Einsatz von Flux für Fluid. Es wurden aber nicht nur technische Themen gehalten, sondern auch gezeigt wie man ein Pflichtenheft erstellt, was man beachten muss um Selbständig zu werden oder auch wie Phishing-Mails erkannt werden. Dies war nur ein kleiner Einblick, denn es gab noch unzählige weitere.

Zu jedem Camp gehört natürlich eine Warm-Up Party, sowie die offizielle Community-Feier. Diese haben beide im und auf dem Gelände der Schloss: Universität Hohenheim stattgefunden. Während den Veranstaltungen gab es ein Nerf-Gun-Zielschießen und ein Tischkicker-Turnier, wo es einen Grill zu gewinnen gab. Zudem gab es noch eine Verlosung, wo es eine Nintendo Wii Mini zu gewinnen gab.

Alles im allem war es ein sehr Lehrreiches, spaßiges, sowie abwechslungsreiches Camp und wir freuen uns schon sehr auf das nächste Jahr. Zum Schluss wollen wir dem Orga-Team, den Sponsoren und allen Teilnehmern die an diesem Camp beteiligt waren danken, denn ohne diese wären keine möglich!

Falls ihr Interesse an einem TYPO3camp habt, könnt ihr an einem der nächsten Camps teilnehmen. Die nächsten in Deutschland sind in Berlin, BremenMünchen. Ebenfalls ist ein sehr gutes auf Mallorca bei welchem man seit gestern Tickets erwerben kann. Greift zu solange es noch günstige Hotelzimmer zu buchen gibt. :)


0 Kommentare

Dateien hier ablegen
Dateien hochladen
Keine Kommentare.