Cookie Opt-In - Veröffentlichung der Version 3.3.0

Cookie Opt-In - Veröffentlichung der Version 3.3.0

Fabian Galinski 19. Januar 2021 Releases

0 Kommentare // Lesezeit: 2 min.

Cookie OptIn / Consent für TYPO3

Heute haben wir die Version 3.3.0 unseres Cookie Opt-Ins veröffentlicht. Dieses Update fügt eine Vielzahl neuer Funktionen hinzu, verbessert vorhandene Funktionen und löst viele Bugs. :)

Vielen Dank an alle, die Fehler und Verbesserungsvorschläge in unserem Gitlab Issue Tracker melden!

Meilenstein    Demo-Seite

Neue Funktionen:

  • Mehr Flexibilität für das Feld zum Ersetzen externer Inhalte: Sie können jetzt einen zusätzlichen Text zwischen dem Button für Einstellungen und dem Akzeptieren-Button einfügen.
  • Für alle, die mehrere TYPO3 Instanzen betreiben: Sie können ab dieser Version die Konfiguration einer Website in eine andere importieren. (ab TYPO3 9)
  • Wir haben eine neue API-Methode hinzugefügt, um zu prüfen, ob eine bestimmte Gruppe akzeptiert wurde oder nicht z. B. SgCookieOptin.checkIsExternalGroupAccepted()
  • Sie können nun Seiten angeben, auf denen der Cookie-Banner nicht angezeigt werden soll. Sehr praktisch z. B. für die Datenschutz-Seite selbst.
  • Sie können jetzt das Cookie-Banner für bestimmte Sprachen/Übersetzungen deaktivieren. Ihre chinesischen oder russischen Kunden müssen sich ja damit nicht beschäftigen :)
  • Wir zeigen jetzt nach einiger Zeit wieder das Cookie-Banner an, wenn der Benutzer nicht alle Gruppen akzeptiert hat. Standardmäßig sind 14 Tage eingestellt. Sie können diesen Zeitraum anpassen und damit ihren User daran erinnern, dass ihm Funktionen fehlen und er seine Einstellungen zu ändern kann.
  • Wir zeigen jetzt wieder das Cookie-Banner an, wenn seit der letzten Einstellung des Benutzers neue Cookies hinzugefügt wurden. Diese Einstellung kann bei Bedarf deaktiviert werden.
  • Wir haben einen weiteren Schritt unternommen, um Ihnen bei der Einhaltung der DSGVO zu helfen - wir fordern nun die Website-Administratoren auf, ihre wesentlichen Cookies zu beschreiben. Es muss jetzt mindestens ein essentielles Cookie geben (zum Beispiel unseren notwendigen Opt-In-Cookie).
  • Außerdem: wenn User die Zustimmung für eine bestimmte Cookie-Gruppe aufheben, der sie zuvor zugestimmt haben, werden die Cookies, die sich möglicherweise auf seinem Computer befunden haben, entfernt.
  • Das Kontrastverhältnis im Cookie-Banner wurde verbessert.
  • Benutzerfreundlicherer Administrationsbereich

Fehlerbehebungen:

  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem eine leere Seite angezeigt wurde, wenn kein Site-Root vorhanden war.
  • Die Funktion "disable powered by" funktionierte in einigen Konfigurationen nicht und wurde nun behoben.
  • Die Handhabung der URL-Pfade wurde verbessert, wenn sich TYPO3 in einem Unterverzeichnis befindet.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Button '...' Im Administrationsbereich nicht funktionierte.

Kompatibilität

TYPO3 Versionen 6.2.X | 7.6.X | 8.7.X | 9.5.X | 10.4.X
PHP Versionen 5.5.X | 7.0.X | 7.1.X | 7.2.X | 7.3.X | 7.4.X
Getestete Browser Internet Explorer 11 und Evergreen Browser

Kommentare

Keine Kommentare.
    Dateien hier ablegen