Der Seitenbaum bildet die Navigationspunkte im Frontend hierarchisch im Backend ab. Unterseiten lassen sich über das Dreieckssymbol/Pfeil links neben dem Seitentitel einer Überseite ein- und ausklappen. Die Darstellung des Frontend-Menüs ist allerdings nicht das einzige, wofür der Seitenbaum da ist. Über den Seitenbaum werden neue Seiten erstellt, veraltete Seiten ausgeblendet oder gelöscht und die Reihenfolge des Menüs bestimmt.

Seiten hinzufügen/anlegen

Seiten einfügen mit Drag & Drop

Die eleganteste Art eine neue Seite anzulegen, befindet sich direkt oberhalb des Seitenbaums. Sofern die Option 'Neue Seiten erstellen' gewählt ist (Textdokument mit Plus), sehen Sie direkt über dem Seitenbaum zehn verschiedene Symbole. Diese stehen für die zehn verschiedene Seitentypen stehen.

  1. Wählen Sie den gewünschten Typ aus.
  2. Klicken Sie auf das entsprechende Symbol und halten Sie es mit der linken Maustaste.
  3. Halten und schieben Sie nun die Seite direkt an die gewünschte Stelle in den Seitenbaum.

Achten Sie darauf, dass sie die neue Seite zwischen zwei Seiten einfügen. Sie befinden sich zwischen zwei Seiten, wenn ein Strich zwischen den beiden erscheint. Sollten Sie eine Seite in eine bestehende Seite ziehen, wird diese als erste Unterseite eingefügt. Wenn Sie Unterseiten hinzufügen möchten, klappen sie den Seitenbaum dort auf, wo die neue Seite positioniert werden soll.

Das neue Element im Seitenbaum ist standardmäßig ausgeblendet (es ist nicht im Frontend-Menü sichtbar und die URL ist nicht erreichbar).

Neue Seite einfügen über "Neu-Erstellen"-Assistenten

Der „Neu-Erstellen“Assistenten zeigt im Inhaltsbereich den Seitenbaum an und bietet die Option an einer beliebigen Stelle eine neue Seite anzulegen.

  1. Legen Sie die Position der neuen Seite fest. Der „Neu-Erstellen“-Assistent zeigt nur die Unterseiten der Seite an, auf die Sie mit der rechten Maustaste klicken werden. Somit haben Sie nur dort die Option eine Unterseite hinzufügen. 
  2. Klicken Sie an ausgewählter Stelle mit dem Rechtsklick in den Seitenbaum.
  3. Gehen Sie im erschienenen Menü auf Weitere Optionen und wählen Sie dann „Neu-Erstellen“-Assistent aus.
  4. Sie sehen nun im Inhaltsbereich den Seitenbaum. Zwischen jeder Seite sehen Sie einen schwarzen Pfeil. Wählen Sie die Position für die neue Seite und klicken Sie an der entsprechenden Stelle den schwarzen Pfeil an.
  5. Sie kommen nun zum Formular der Seite.
  6. Tragen Sie nun den Seitentitel ein.
  7. Speichern Sie nun die Seite mit der Enter-Taste oder einem Klick auf den Speichern Button über dem Inhaltsbereich.

Neue Seite einfügen mit Rechtsklick in den Seitenbaum

  1. Klicken mit der rechten Maustaste an eine ausgewählte Stelle im Seitenbaum. (Die Neue Seite wird unter dieser Stelle erscheinen, jedoch nicht als Unterseite.)
  2. Wählen sie in dem erschienenen Kontextmenü Neu, um eine neue Seite zu erstellen.
  3. Im Inhaltsbereich kommen Sie nun zum Formular der Seite.
  4. Tragen Sie den Seitentitel ein.
  5. Speichern Sie nun die Seite mit der Enter-Taste oder einem Klick auf den Speichern Button über dem Inhaltsbereich.

Die Seitenposition kann natürlich auch im Nachhinein angepasst werden, dafür müssen Sie nur die Seite verschieben.

Weitere Funktionen

Seite ein- und ausblenden

Eine ausgeblendete Seite ist im Frontend nicht zu sehen und ihre URL ist nicht mehr abrufbar. Im Backend erkennen Sie eine solche Seite an einem roten Kreissymbol mit einem weißen Strich in der Mitte, was über dem Seitensymbol erscheint.

  1. Klicken Sie entweder mit der linken Maustaste auf das Dokumentsymbol links neben dem Seitentitel der auszublendenden Seite oder mit der rechten Maustaste auf den Seitentitel im Seitenbaum. 
  2. Wählen Sie im erschienenen Kontext-Menü Deaktivieren oder Aktivieren (im unteren Drittel des Kontextmenüs).  Welche der beiden Optionen sich im Kontextmenü befindet, hängt davon ab, ob eine Seite bereits deaktiviert ist oder nicht.

Seite verschieben/kopieren

Drag & Drop

  1. Klicken Sie die Seite, die verschoben werden soll, mit der linken Maustaste an und halten diese gedrückt.
  2. Mit gedrückter Maustaste ziehen Sie die Seite an die ausgewählte Stelle und lassen los. Wenn Sie die Seite zwischen zwei Seiten zwei Seiten hinziehen, wird die Seite dort erscheinen. Wenn Sie die Seite in eine Seite verschieben, werden Sie diese Seite dort als erste Unterseite finden.
  3. Im Inhaltsbereich erscheint nun ein Fenster mit den Optionen Kopieren und Dieses Objekt verschieben. Wählen Sie eine Aktion.
  4. Die Seite befindet sich nun an der neuen Stelle im Seitenbaum.

Über das Kontextmenü

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Seitentitel im Seitenbaum, den Sie verschieben möchten.
  2. Wählen Sie im Kontextmenü Ausschneiden oder Kopieren (mittig im Kontextmenü).
  3. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf einen anderen Seitentitel.
  4. Sie sehen nun zwei weitere Optionen im Kontextmenü: Sie können die ausgeschnittene Seite als hierarchisch gleichwertige Seite nach der angeklickten Seite einfügen (Einfügen nach) oder sie als Unterseite einfügen (Einfügen in). Wählen Sie eine Aktion.
  5. Die Seite befindet sich nun an der neuen Stelle im Seitenbaum.

Seiten löschen

Drag & Drop in den Papierkorb

Sollten Sie eine Seite bzw. einen Ordner im Seitenbaum eingefügt haben, der ein Papierkorbsymbol hat, können Sie diesen Ordner nutzen.  

  1. Klicken Sie die Seite, die in den Papierkorb verschoben werden soll, mit der linken Maustaste an und halten diese gedrückt.
  2. Mit gedrückter Maustaste ziehen Sie die Seite in den Papierkorb und lassen los.  Die bereits im Papierkorb befindliche Seiten, werden als Unterseiten des Papierkorbs angezeigt. Wenn Sie die Seite zwischen zwei Seiten hinziehen, wird die Seite dort erscheinen. Wenn Sie die Seite in den Papierkorb ziehen, werden Sie diese Seite dort als erste 'Unterseite' finden.
  3. Im Inhaltsbereich erscheint nun ein Fenster mit den Optionen Kopieren und Dieses Objekt verschieben. Wählen Sie eine Aktion.
  4. Die Seite befindet sich nun im Papierkorb.

Über das Kontext-Menü

  1. Klicken Sie entweder mit der linken Maustaste auf das Dokumentsymbol links neben dem Seitentitel der auszublendenden Seite oder mit der rechten Maustaste auf den Seitentitel im Seitenbaum. 
  2. Wählen Sie im erschienenen Kontextmenü Löschen (im unteren Drittel).
  3. Bestätigen Sie Ihre Wahl mit Löschen im erschienenen Fenster. 
  4. Die Seite ist nun gelöscht.

Aktionen rückgängig machen

Es passiert immer wieder, dass man unbeabsichtigt eine Seite oder ein Inhaltselement gelöscht oder geändert hat und den ursprünglichen Zustand wiederherstellen möchte. Solche Situationen hat das TYPO3-System ebenfalls bedacht. Um eine Aktion rückgängig zu machen, gehen sie wie folgt vor:

  • klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Seite im Seitenbaum, in der Sie eine Aktion rückgängig machen möchten
    • sollten Sie eine Hauptseite gelöscht haben, gehen Sie mit einem Rechtsklick auf die Root-Seite (Seite mit Globussymbol, oft als Home oder Startseite bezeichnet) 
  • es öffnet sich das bereits bekannte Kontext-Menü
  • wählen Sie die drittletzte Option Verlauf/Rückgängig (rundes Pfeil-Uhr-Symbol)
  • im Inhaltsbereich sehen Sie nun die Ansicht Bearbeitungsverlauf anzeigen
    • unter Änderungen sehen Sie den Änderungsverlauf – suchen Sie sich die Aktion aus, die sie rückgängig machen möchten
  • klicken Sie bei der entsprechenden Änderung auf das Symbol links daneben (entspricht dem Symbol aus dem Kontext-Menü)
  • es erscheint eine Vorschau der Wiederherstellung
    • wählen zwischen den Optionen Alle gezeigten Änderungen rückgängig machen und Einzelnen Eintrag rückgängig machen
  • die gewählte Aktion ist nun geändert

Sie wollen mehr wissen?

Alle Informationen zu den verfügbaren Editionen finden Sie auf den Seiten der Website-Base. Sie haben die Möglichkeit eine Webseite zum Fixpreis erstellen zu lassen oder entscheiden sich für ein Website as a Service Paket, mit dem keine weiteren Kosten für Hosting oder Sicherheits- und Funktionsupdates auf Sie zukommen werden.